Dienstag, 25. April 2017

Babyboy

Heute mache ich mal Blau ;-)

Babyblau 

✰✰✰✰✰



Ein neues Set zur Geburt ist entstanden

"Sterne fallen nicht vom Himmel - sie werden geboren"
✰✰✰✰✰





Neugeborenen Mützchen aus zartem hellblauem Stoff



Und weil heute schon wieder Dienstag ist, wandert der Beitrag noch nach hier:




Liebe Grüße
Tanja




Donnerstag, 20. April 2017

Nachschub Konfirmation-und Kommunionskarten

Ich habe noch einmal Nachschub an Konfirmationskarten und Kommunionskarten gebraucht.

Sind es doch in diesem Jahr wieder einige im Bekanntenkreis und in der Nachbarschaft, die ihren großen Tag haben.


Und da die letzten gebastelten Karten doch sehr blau-türkis-lastig waren, mussten es jetzt noch einmal Mädchenfarben sein.





Von meinem Ghost- Toner bin ich nach wie vor begeistert. Man muss nur daran denken, die Patrone zu wechseln, wenn man etwas auf weißem Papier drucken will ;-) oder man wundert sich, was ist denn jetzt schon wieder 
mit dem blöden Drucker los ;-)


Verlinkt habe ich meinem Beitrag bei der lieben Carola: 


Und natürlich wieder hier:


Liebe Grüße
Tanja



Mittwoch, 19. April 2017

Babygirl

Wenn ich denn schon einmal meine Nähmaschine ausgepackt habe, dann geht es doch gleich weiter mit noch ein paar Mützen. Heute in Mädchen-Rosa







New-born-Mützchen und eine Beanie für die größere Schwester ;-)


Die süße Schneckenmütze ist zum Wenden, innen aus zartem Rosa


Natürlich gibt es zu jeder Mütze wieder eine Karte. Der Elefant passt immer zu einer Karte zur Geburt, finde ich 


Der Filzstoff mit dem ausgestanzten Stern an der Mütze findet sich auch 
an der Karte wieder.
Der Filzstoff wurde mit der Bigshot ausgestanzt, klappt prima. 


Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch


Liebe Grüße 
Tanja

Dienstag, 18. April 2017

Glückwünsche zur Geburt



Am langen Osterwochenende habe ich mal wieder meine Nähmaschine "entstaubt" ;-)
und meine Stoffschublade aufgeräumt. Immer wenn ich einen tollen Stoff sehe, muss ich einfach ein Stück davon mitnehmen. Und so hat sich die letzte Zeit einiges an Stoff angesammelt und wartete darauf vernäht zu werden.

So auch dieser süße Sternchen-Stoff


Als Vorlage diente eine Babymütze meiner Tochter, welche ich in Ihrer Babykiste noch aufbewahrt hatte.

Eine passende Karte dazu war auch schnell gemacht und so kann sich das Set diese Woche auf die Reise machen.



Und weil heute Dienstag ist, landet dieser Beitrag mal wieder hier ;-) :



Ich wünsche Euch einen schönen Tag 

Liebe Grüße
Tanja







Montag, 17. April 2017

Ei Ei Ei

Und immer wieder die eine Frage : Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei ??? ;-)


Und wenn man so über Ostern nachdenkt, stellt sich auch die Frage, wer hat sich eigentlich die Sache mit dem Osterhasen ausgedacht ;-)
Warum sollte ein Hase Eier verstecken ???

Naja, also macht euch mal Gedanken ;-)


Ich wollte euch noch meine schnellen Eierbecher zeigen ;-)

Man nehme Holzkugeln, uuuunnnd jetzt ganz wichtig, welche die auf beiden Seiten 
ein Loch haben ;-), also vollständig durchgebohrt sind ;-)

Ich hatte nämlich den Geistesblitz am Samstag kurz vor Ladenschluss noch einmal Holzkugeln kaufen zu gehen, allerdings, wer lesen kann ist klar im Vorteil, habe ich welche erwischt, die nur auf einer Seite ein Loch hatten. Mist !

Gut also meine DIY-Idee musste improvisiert werden und die Heißklebepistole ran ;-)

Normalerweise hatte ich mir vorgestellt, die Holzkugeln schön aufzufädeln. Gut war dann nichts, also wurden sie zusammengeklebt.


Ging dann auch, naja Not macht erfinderisch ;-)




Die Drahteier hatte ich euch ja schon gestern kurz gezeigt :-)


Verlinkt natürlich hier:



Und hier : 




So und jetzt wird hier mal ein weiteres Osterei geköpft - ei, ei, ei ...

Wünsche Euch einen schönen Ostermontag.

Liebe Grüße Tanja










Sonntag, 16. April 2017

Frohe Ostern


Habt ihr alle Ostereier im Garten gefunden ? Hier ist es, wie schon seit Jahren : wir sind morgens die ersten im Garten ;-)

Denn auch im Teenageralter ist Ostern noch aufregend, und das Ostereiersuchen im Garten gehört einfach dazu :-)

Anschließend gibt es bei uns immer Brunch


Die Kirschzweige hatte ich noch schnell im Garten geholt, bevor der Regen am Samstag alle weiße Blütenblätter rieseln ließ.


Aus Draht hatte ich Ostereier gebogen, mit Perlen und Perlhuhnfedern verziert



Einiges an Deko kam noch auf den Tisch, so dass es dann vor lauter Osterdeko meistens schwierig ist, noch das Essen auf den Tisch zu bekommen ;-)

Aber man muss eben Prioritäten setzen ;-)
Das Auge isst schließlich mit



Und für alle diejenigen, die noch keine Ostereier gesucht haben, wünsche ich noch viel Spaß
und überhaupt schöne Osterfeiertage 

Verlinkt wurde dieser Beitrag hier, passte so schön zum Thema:




Und hier: 






Liebe Grüße Tanja




Sonntag, 9. April 2017

Osterbäckerei

Nun ist schon fast wieder Ostern. Hier werden nach "alter Tradition" ja noch die Osterkörbchen Sonntagmorgens im Garten versteckt, aber dass es den Osterhasen noch gibt, nehme mir meine Kinder schon lange nicht mehr ab ;-)

Wer von euch sucht auch noch Ostereier ? Jetzt mal ehrlich, egal wie alt man ist, dass gehört doch dazu oder ?

Nach einer anstrengenden Ostereiersuche im Garten gibt es bei uns dann immer Brunch.

Kleine Köstlichkeiten, so zum Üben ;-) haben wir an diesem Wochenende schon einmal gebacken. Ostereier sind noch keine gefärbt, das gehört auch dazu, das werden wir wohl noch im Laufe der Woche in Angriff nehmen.







Das sind Schokomuffins - ich persönlich wollte ja Karotten-Muffins backen, aber das fanden meine Kids jetzt nicht so die tolle Idee. Also entweder Muffins oder Gemüse - aber beides - nein danke ;-)


Zwei Muffins mussten dran glauben und wurden zerbröselt, das sollte die Erde sein 


Und Muffins sind ja immer ruckizucki gemacht - und genauso schnell gegessen ;-)

und lassen sich gut vorbereiten


Verlinkt wurde dieser Beitrag hier




Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag

Lieb Grüße 
Tanja








Mittwoch, 5. April 2017

Osterkleckserei

Ostern nähert sich mit großen Schritten

Deshalb gibt es hier mal noch ein paar Osterkärtchen


Ein bisschen Farbkleckserei auf den Karton


Ein paar Ostereier ausgestanzt und mit Perlhuhnfedern verziert




Und schon können sie sich auf den Weg zur Post machen ;-)

Und da es zur Kreativ-Durcheinander-Challenge




Und auch zur Steckenpferdchen-Challenge passt, wandert der Beitrag auch nach hier ;-)


Wünsche Euch einen schönen Mittwoch 

Liebe Grüße Tanja