Montag, 31. Oktober 2016

Spoky Halloween !

Heute ist es wieder soweit. Die Kinder ziehen mit schaurigen Kostümen um die Häuser. 

(nein, kein Kind in Kostüm von mir ;-), das ist im Taunus-Wunderland entstanden ;-)) 


Obwohl ich nicht wirklich Fan von Halloween bin, gibt es doch einen leuchtenden Kürbis auf dem Balkon (weil ich die leuchtenden Kürbisfratzen einfach so schön finde) und Süßigkeiten für die Nachbarskinder, wenn sie klingeln.



Wir haben fleißig geschnitzt


Viele tolle Bastelideen habe ich im Netz, bei Instagram, auf Blogs gesehen und hin und her überlegt, soll ich noch etwas basteln, was gruseliges backen oder kochen ?

... aber es ist dann doch nur bei diesem einen Kunstwerk geblieben ;-)


Eine Halloween-Karte für ein "Halloween-Geburtstagskind"

entstanden im Steckenpferdchen beim
Bastelworkshop






In einen langen Streifen (45 cm x 15 cm) haben 
wir mit der Bigshot zwei rechteckige Kästchen ausgestanzt (aber nicht ganz durchleiern, es soll "Klappen" geben. Gefalzt bei 15 cm und 30 cm.



Diese Seite wird eingeklappt, hinter den Klappen können Bilder etc. versteckt werden,  bevor diese Seite angeklebt wird.


Mit etwas Papier verziert


Und herbstlich gestempelt



Aussen gefleckt


und anschließend beklebt.






Hinter die Klappen müssen noch Fotos (ich habe zwei hübsche von dem Geburtstagskind und mir ausgewählt ;-)

So jetzt schwing ich mich in mein Hexenkostüm und fliege auf meinem Besen zur Arbeit ;-)




Wünsche Euch einen tollen Montag, ein schauriges Halloween und einen guten Start in die neue Woche.
Bei uns geht heute die Schule wieder los, vorbei ist das Lotterleben ;-)


Liebe Grüße
Tanja












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen